Jahreshauptversammlung des TC Hahnbach 2017

01. März 2017

Mit einer verjüngten Führungsmannschaft geht der TC Hahnbach in die Saison 2017. Mit Michael Rauh (Sportwart), Pascal Pickel und Birgit Huber (Jugendwarte) und Alexander Nedostup (Verwaltungsrat) wurden auf der Jahreshauptversammlung des Tennisclubs Aktive aus der Herren- und Damenmannschaft in wichtige Ämter gewählt. Hermann Huber und Georg Winter wurden von der Mitgliederversammlung für die nächsten zwei Jahre in ihren Ämtern als erster und zweiter Vorsitzender bestätigt, ebenso wie Herbert Wienzek (Kassier) und Silvia Dechant (Schriftführerin). Den Verwaltungsrat bilden Traudl Klamt, Andrea Schulz, Alexander Nedostup, Oliver Stienen und Karl Reyzl. Martina Stienen und Hans Koch prüfen die Kasse. Diese Mischung aus bewährten Kräften und Übernahme von Verantwortung durch Jüngere stimmt optimistisch.

Zahlreiche Aktivitäten zeugten 2016 von einem regen Vereinsleben. Hervorzuheben sind insbesondere Schleiferlturniere, die Beteiligung am Ferienprogramm, die Ausrichtung der Landkreismeisterschaft sowie das Nikolauskegeln im Sportpark Sulzbach-Rosenberg.

Führungsmannschaft des TC Hahnbach
Vorstandschaft (v.l.n.r.): Huber Birgit, Pickel Pascal, Nedostup Alexander, Rauh Michael, Huber Hermann, Wienzek Herbert, Klamt Traudl, Stienen Martina, Winter Georg, Dechant Silvia, Reyzl Karl

2016 wurden zahlreiche Renovierungsarbeiten auf der Clubanlage erfolgreich abgeschlossen. So konnten Neuanschaffungen für die Küche und das Gastzimmer, die Renovierung der Umkleiden und eines Kellerraumes aufgrund zahlreicher Helfer und durch Spendenleistungen bewältigt werden. Der Vorsitzende bedankte sich herzlich für das Engagement der Mitglieder.

Erwartungsvoll blicken besonders die Damen 50 nach ihrem Aufstieg in die Regionalliga auf die neue Saison. Der TC beteiligt sich in der Saison 2017 mit insgesamt 7 Mannschaften am Wettspielbetrieb. Allen viel Glück und sportlichen Erfolg! Positiv entwickelte sich die Werbung im Kindergarten und führte der Jugendarbeit und dem Kinder- und Jugendtraining bei Wolfgang Henn, Pickel Pascal und Huber Hannes jüngste Mitglieder zu. Der Vorsitzende begrüßte ausdrücklich die Zusammenarbeit mit den Tennisvereinen in Sulzbach-Rosenberg, Schnaittenbach und Vilseck.

Ehrung langjähriger Mitglieder.
Ehrung langjähriger Mitglieder. Von l. n. r.: Werner Pilhofer, Thomas Sperber, Angela Münch, Helmut Sperber, Gerda Gäck, Jürgen Barnutz, Klaus Schiekofer, Traudl Klamt, Gerhard Walz, Maria Sperber, Gabriele Trösch, Georg Winter, Georg Gäck

Der Ehrenvorsitzende des Hahnbacher Kulturausschusses, Herr Franz Erras, überbrachte die Grüße des HKA und wünschte der neuen Vorstandschaft, allen ehrenamtlich Engagierten sowie dem gesamten Tennisverein für die kommende Periode viel Glück und Erfolg.

Die Ehrung langjähriger Mitglieder war für den Vorsitzenden Anlass, den Zusammenhalt und das ehrenamtliche Engagement im Verein hervorzuheben.